Nun habe ich mich entschlossen, den Stilblüten meiner Kinder auch eine Seite zu widmen.
Über Tobis Wortschatz und neuerlernter "Sprüche" kann man wirklich manchmal
nur schmunzeln :o)

Ich wünsche euch viel Spaß damit !!

 

 

 

meine Tochter (damals 5) zu mir: "Gell Mama, zwei Frauen könna ned heiraten".

ich: "doch, des geht schon, aber üblicher ist, daß ein Mann und eine Frau heiraten"

 ... nach ein bisschen Diskutieren und Aufklären, warum und wieso meinte sie dann ganz entschieden

"aber, des ist ja blöd! Nicht, daß die gleichzeitig ihr Baby kriegn und dann hilft ihnen kein Mann". (*lach* - das ist wahrlich blöd !!!)

***********************************************************************************************************

Lisa-Marie (damals 5): "Papa, wie lange machst du denn deine Diät noch ?? Bis zum Sommer ??"

Papa: "nein - bis Ende April, oder so."

Darauf sie: ".... oder einfach, bis die Wurst da am Bauch weg is ... " !!!!!! (Kinder können sehr direkt und ehrlich sein ;))

************************************************************************************************************

31.12.06

"Mama, i mog an Pfeffamümpftee"
"Mama, i muas dia no was lustigs song" (wenn wir im Bett kuscheln und er eiiiiiigentlich schlafen soll!).
Ich fragte Lisa-Marie, welchen Tee sie mag, daraufhin sie .. "den Massagetee" (=>den "Masir-Tee Minze/Honig" von Meßmer
*gg*)

************************************************************************************************************

Dezember 06
"I möcht bei der Oma übermorgennachtn" (was eigentlich soviel heißt, daß er morgen bei der Oma übernachten möchte)
"des Auto hat an Unfoibaugmacht" (er kann sich einfach nicht entscheiden zwischen "baut" und "gemacht")
"NA TOLL!!!!" (mit vorwurfsvollem Blick natürlich!!)


************************************************************************************************************

24.09.06
Sein neuester Spruch ist ... "Mama .. hööööaa mal zu!" *gg* (mit dem passenden Blick und erhobenem Zeigefinger!!)
Wenn es mal Cola gibt und Papa sein Glas halb voll macht, kommt immer ein ganz vorwurfsvolles "baaaaba... Da kann i doch nimma bafn!!!!" (=Schlafen)


************************************************************************************************************

06.09.06
"nua einziga Mal, okay .. ausgmached" ..,. (er verhandelt einfach gerne!!!?)
"des is blööööd" ... (als Lisa-Marie seinen Luftballon zerplatzen ließ)
"ooohhh Mannnnn" ... (wenn mal was nicht gleich funktioniert *grins*)
"iiiiih, des is ekelid" (*gg*... damit betitelte er seinen Stinker im Töpfchen)
und einen neuen Song bekommen wir nun öfters zu hören .... "awimmmawebawimmaweb" (aus der Werbung)
Sing-Star - Karaoke hinterläßt auch schon Spuren *gg*...  hört man nun im Kinderzimmer Tobi öfters singen ... "doch dann fiele ich ab" (aus dem NDW-Hit "Goldener Reiter") :o)


*************************************************************************************************************


20.07.06
Tobis absoluter Lieblingshit ist momentan "oooohbi ist des söööööööööööön" *grins*
"Nille Noggat" ??? (Vanille Joghurt)
"Oma Densta hunda" (wenn Oma die Rolos runterläßt)
Auf die Frage, warum er etwas nicht machen will .. bekomme ich nun die prompte Antwort "waid so hoid"! (= weil so halt)
Wenn ich zu Tobias sage "du bist a kloana Kasperl" meint er ganz entsetzt "Na !! Bodias bin i !!!"
Gibts was auszudiskutieren, folgt nach Tobis Vorschlag nun immer "...., okay??!!"

*************************************************************************************************************

Stilblüten meines 2 1/2-jährigen Sohnes Tobias:


"duuuu, mir is landtweilig"
"Maaaaamaaaaa, was maddu eiiiiiigendlich" (besonders beliebt, wenn ich am PC bin *grins*)
"nua drei Minutan" (wenn er irgendwas noch schnell (fertig) machen will)
"Kann i scho" (und was er schon alles selber kann!!!)
"is ned lustig" .. (wenn ich ihn schimpf) .. "wead Mama saua" *lol* (wo er Recht hat, hat er Recht)
Rutschdotzn (*lol*= Rutsch/-Bremssocken)
"do dinkts" .. meine Vermutung, daß er es sein wird oder die Frage, ob er was in der Windel hat beantwortete er mit "ward du Mama" (*gg*.. immer ich)



*************************************************************************************************************

17.10.07:
Gemütlich sitzen wir 4 abends auf der Couch, als ich so in die Runde fragte, wer denn morgen Geburtstag habe und wir schon wieder feiern müssten. Daraufhin mein Freund Micha (der tags darauf Geburtstag hat) "Ich weiß ned, der Obermieter vielleicht!!??". Daraufhin Tobi ganz entsetzt: "Naaaa, mitm Obermieter mog i ned feiern, der is imma so komisch".



*************************************************************************************************************

02.11.07
Tobias: "Hör auf Lisa-Marie!!!! Sonst bin i nimma dei Bruder!!!" (Na das wenn mal so einfach wäre :o))
Tobias vornüber durch die Beine ins Klo schauend .. ganz entsetzt: "Schau moi Oma, da Stinka is ganz zerfetzt!!!" (... sowas nennt man auch Durchfall)

 

 

 

**************************************************************************************************************
Januar 2008

Was ist wohl ein "Saugstauber" ???? RICHTIG! .. ist ja logisch - damit saugt man den Staub !!!

Tobias schreit nach mir: "Mamaaaa", daraufhin ich, grad beschäftigt: "Ja Tobi, gleiiich". Nach 3 Minuten ein forderndes "MAMA, jetzt is aber gleích gleich!!" (Geduld ist nicht immer seine Stärke ;))

***************************************************************************************************************

Febr. 2008

Tobias kommt gerade aus dem Bad und ich frage, was er denn gemacht hat. Daraufhin seine kühne Antwort: "I hob mi gwiegt, wieviel Grad i bin .. äähhh ... wieviel groß i bin!"

 

***************************************************************************************************************

März 2008

Als wir letztens einen Sellerie gekocht haben und Tobi davon probiert hat, fragte ich Ihn: "Na, war doch lecker, oder?"
Seine kühne Antwort darauf: "Ja, schmeckt mir, doch des eß i nimma" (muß wohl sehr geschmeckt haben *lach*)!!!
 
Den absoluten Hammer hat er vor ein paar Tagen beim Arzt gebracht, als ihm die Ärztin ein paar Bilder zeigte und er daraufhin sagen sollte, was darauf abgebildet ist. Bei dem einen Bild meinte sie: "da, an meiner Hose ist auch sowas, damit kann man sie schließen".
Tobi ganz spontan drauf: "A Hosndürl" (= bayr. Reißverschluß - doch es wäre der KNOPF gewesen!)
 
Und Tobi erzählte letztens vom "Obelix und Untelix" :o) (klingt ja auch logischer als "Asterix und Obelix")!

***************************************************************************************************************
Januar 2009

Mit dem Namen "Marius" hatte Tobias so seine Bedenken... "des is komisch.. weil, des is ja dann, wie wenn es zwei sind
(er meinte die Mehrzahl von "Mario" :o))
 
**************************************************************************************************************
 
Juli 2010
Tobias: "Gell Mama, wenn man weint, dann verdaut man Wasser, dann muß man wieder was trinken" (logische Folgerung, oder?? ;))
 

Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen